Familientreffen 2021 - Hunderennbahn Lotzwil - Sonntag, 15. August 2021


TTKS-Familienanlass 2021
TTKS-Familienanlass 2021

Familientag des TTKS in Lotzwil

 

Am Sonntag, 15. August 2021 trafen sich 37 Tibetterrier mit 48 Zweibeinern zum Familientag des TTKS. Wie jedes Jahr fand dieser Anlass auf der Hunderennbahn in Lotwzil statt.

 

Der Tag hätte nicht schöner (und wärmer!) sein können. Als um 10.30 Uhr der Präsident, Christian Feuz, die angemeldeten Vier- und Zweibeiner begrüsste, war es schon richtig warm. Beim Apéro konnten erste Kontakte geknüpft werden und es fanden angeregte Gespräche statt. Die Hunde tollten mittlerweilen herum, andere suchten bereits schattige Plätzchen. 

 

Das Highlight stand um 11.30 Uhr auf dem Programm. Jeder Hund lief einzeln die ca. 60m lange Strecke auf der Hunderennbahn. Währenddem die einen zügig von A nach B liefen und alles gaben, nahmen es andere etwas gemütlicher oder fanden verschiedene Gerüche spannender als den Rückruf von Frauchen oder Herrchen. Andreas Trächslin war mit seiner Kamera zugegen und machte von den mit wehenden Haaren laufenden Tibis wunderschöne Föteli! 

 

Das Mittagessen, welches die Crew des Klubshauses des Windhundsportvereins Bern auch dieses Jahr wieder auf die Teller zauberte, war hervorragend – soviele verschiedene Salate und bestes Fleisch (oder für die Vegi Burger oder Ei) zauberten so manchem Zweibeiner ein Lächeln auf’s Gesicht und die Vierbeiner durften teilweise auch einen Happen erwischen.

 

Andreas Trächslin stand am Nachmittag dann für verschiedene Einzelfotoshootings zur Verfügung – das Angebot wurde rege genutzt, so dass im Viertelstundentakt insgesamt 14 Einzelshootings über die Bühne gingen. Jeder Teilnehmer erhielt von seinem Tibi dafür vier bearbeitete Fotos. 

 

Währenddem die Zweibeiner den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen und guten Gesprächen so langsam ausklingen liessen, tobten die Jungspunde unter den Felligen trotz der Hitze auf der wunderschönen Anlage herum. Die älteren Semester bevorzugten derweil ein Bad oder lagen an den kühleren Schattenplätzen!

 

Vielen Dank allen, die auch in diesem Jahr mit dabei waren. Wegen Corona konnte nur eine kleinere Anzahl Teilnehmer berücksichtigt werden, aber diejenigen, die dabei waren, verbrachten hoffentlich einen wunderschönen Tag zusammen mit Gleichgesinnten!

 

Hunderennen – Tagesrangliste:

 

Junioren (JG 2019 und jünger)

1.

Chunnu

8.19 Sek.

2.

Arya

8.85 Sek.

3. 

Vewa

8.97 Sek.

4.

Dawa

12.04 Sek.

5.

Vaijra

12.87 Sek.

6.

Tara

17.00 Sek.

7.

Hasamy

28.81 Sek.

 

Offene Klasse (JG 2018 bis 2015)

1.

Yanti

8.42 Sek.

2.

Ni-Mah

8.59 Sek.

3.

Namo

9.40 Sek.

4.

Mandy

9.53 Sek.

5.

Nuri

10.41 Sek.

 

Senioren (JG 2014 und älter)

1.

Chou-Lee

8.46 Sek.

2. 

Kya-la

8.75 Sek.

3.

Jani

9.25 Sek.

4.

Joya

10.53 Sek.

5.

Agyis

10.97 Sek.

6.

Hanji

11.06 Sek.

7.

Jule

11.59 Sek.

8.

Wajra

13.21 Sek.

9.

Soska

13.34 Sek.

10.

Aghora

15.84 Sek.

11.

Karma

17.87 Sek.

12.

Magic

18.6 Sek.

13.

Sira

30.91 sek.

 

Für das OK, Barbara Iseli